STRAIGHT Force: Geraldine Schroeder | STRAIGHT Universe

Geraldine Schroeder

Geraldine schreibt immer und überall. Sie reist in 74 Tagen durch Nordamerika, sammelt Geschichten und Inspirationen und bekommt bei der richtigen Sorte Haribo schon mal weiche Knie. Für STRAIGHT schaut sie Filme und Serien.


Wer bist Du?

In Kurzform: Gera.

Warum eigentlich Frauen?

Sie können einen faszinieren und ruinieren.

Inwiefern ist heiraten ein Thema für Dich?

Eher ein „Ich lasse es auf mich zukommen“-Thema und kein „Muss“.

Welcher war der schlimmste Liebeskummer Deines Lebens?

Der in 2015.

Sind Frauen stärker als Männer?

Manche Frauen sind stärker als manche Männer. Aber nicht pauschal.

Wann hast Du zuletzt etwas riskiert?

Eine dicke Lippe, Rosenmontag 2016.

Auf was fährst Du total ab?

Gute Filme, Haribo, Charakterfrauen, Schlagfertigkeit und Los Angeles.

Natürliche oder lackierte Nägel – warum?

Lackiert in Erdtönen. Geht immer – ohne großen Aufwand.

Wie lange käme eine einsame Insel mit drei Dingen in Frage, die Du selbst auswählen kannst?

Auf den ersten Blick eine romantische Idee. Auf den zweiten lieber nicht länger als drei Wochen. Dann würde ich meine Freunde und Familie viel zu sehr vermissen.

Welchen Kuchen backst Du gerne?

In meiner Fantasie würde ich Lemon-Cupcakes backen. In echt habe ich nur pro Forma eine Backform.

Wo kaufst Du Deine Klamotten?

H&M, manchmal in kleineren Läden und wenn ich zu viel Geld für ein löchriges T-Shirt ausgeben möchte, gehe ich zu Urban Outfitters.

Wie oft schaust Du Menschen hinter her?

Ups. Gerade passiert. Das war bestimmt nur wegen der Frage …

Bist Du eine gute Verliererin?

Muss ich auf die Frage antworten?

SHOWHIDE Comments (0)

Comments are closed

FOLLOW US ON INSTAGRAM