Jungs, geht aus der Sonne! STRAIGHT Magazine mit neuer Ausgabe

Jungs, geht aus der Sonne! Das STRAIGHT Magazine ist da.

JippieJayGay! Endlich ist sie da: Unsere neue Ausgabe – STRAIGHT No. 6, jetzt wieder druckfrisch in ausgewählten Läden und bei uns im Shop. Ihr seid geduldig gewesen. Dafür großen Dank.

Wieso hat das Erscheinen von STRAIGHT Magazine No. 6  so lange gedauert?

Wir haben in der Zwischenzeit einiges erlebt. Wir sind z.B. Kreativpiloten 2016 geworden, haben neue Kooperationspartner gefunden und wollen STRAIGHT digitaler und interaktiver werden lassen. Wir freuen uns darauf euch noch in diesem Jahr von den Neuerungen berichten zu können…Ihr dürft gespannt sein!

Aber es war auch anstrengend und das erklärt, warum wir uns eine Printausgabe leider nur hin und wieder leisten können. Denn so ein haptisches Produkt ist teuer. Der Druck kostet, Journalismus auch. Dafür eine nachhaltige Finanzierung zu finden ist eine Herausforderung. Abbringen lassen wir uns natürlich nicht. Wir stehen für Modernität, Vielfalt und Akzeptanz und als Frauenliebende wollen wir als relevant wahrgenommen werden. Männer haben uns diesbezüglich doch noch einiges voraus. In den Medien dominiert z.B. der schwule Mann.  

Jungs, geht aus der Sonne!

Wir wollen in der neuen Ausgabe von STRAIGHT das Prinzip Mann verstehen. Und zwar so unter anderem so:

  • Warum soll frau nur mit dem tapferen Prinzen an ihrer Seite vollkommen sein? Wir brauchen neue Märchen, fordert unsere Autorin Fatma Mittler-Solak.
  • Comedienne Tahnee kennt die Unterschiede, die zwischen Mann und Frau gemacht werden auch nur zu gut. Im Gespräch mit Improkünstlerin Billa Christe erzählt der Shootingstar von Kollegen, die selbstreflektiert den „Laden zerfickt“ haben.
  • Journalistin Katrine Marçal spricht mit unserer Autorin Kim Kastir über das Wirtschaftsystem, das zutiefst männlich ist.
  • Zudem kommen Männer zu Wort, die für Gleichberechtigung einstehen und frauenliebende Frauen verraten ihre Secret Crushs bei Männern.

Bed GIF - Find & Share on GIPHY

Außerdem geht es bei uns ums Heiraten in polyamoren Zeiten und ums Vaginaklopfen: Das erste Mal mit einer Frau. Alexandra Friedrich hat Sudan Archives getroffen und die Schweizer Moderatorin und Miss Schweiz 2013 spricht über ihre Liebe zu Model Tamy Glauser.   

Die neue STRAIGHT, hier geht es zum Shop.

Weitere Verkaufspunkte:

Other Nature, Mehringdamm, Berlin

Buchhandlung Prinz Eisenherz, Motzstraße, Berlin

ocelot, Brunnenstraße, Berlin

Chick-Lit, Wien

 

SHOWHIDE Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.